Wissens-Blog

Ein Webdesigner wurde mit der Erstellung einer Website für eine Seniorenresidenz beauftragt. In diesem Zusammenhang erhielt er Materialen von seinem Auftraggeber, um diese in dem entsprechenden Webprojekt einzupflegen. Darunter befand sich auch Kartenmaterial als Bilddatei.

In einem Prozess vor dem AG Oldenburg, kommt das Gericht zu dem Schluß, dass auch der Webdesigner das zur Verfügung gestellte Material auf eventuell Urheberrechte Dritter zu überprüfen hat. Kommt er der Verpflichtung auf Prüfung nicht nach, haftet er genauso für eventuell Urheberrechtsverletzungen wie sein Auftraggeber. So geschehen im Urteil vom 17.04.2015 vor dem AG Oldenburg. Nachzulesen bei kostenlose Urteile.

wo gehts lang©nidwlw/ThinkstockDas bedeutet noch mehr Arbeit für die Webdesigner, denn wer rechtlich sicher handeln will kommt um eine Überprüfung aller gelieferten Materialien vom Kunden nicht herum. Das Sie die Prüfung der Materialen Ihrem Kunden in Rechnung stellen können, sollte eine Selbstverständlichkeit sein.

Das Sie aber eigentlich gar nicht die Zeit haben alle Materialien auf Rechtsverletzungen gegenüber Dritten zu prüfen und Ihnen die entsprechenden Hintergrundinformationen fehlen, macht das Ganze nicht einfacher.

Wird schon auch ohne Prüfung gehen, denken Sie sich, ist ja in der Vergangenheit auch immer gut gegangen – 50% des Schadensersatzes in Höhe von 1.149,54 Euro und 50% Rechtsanwaltskosten in Höhe von 806,75 Euro wurden dem Webdesigner aufgebürdet.

PiReCon kann Sie bei der Überprüfung unterstützen

Eine Stunde unserer Arbeitszeit kostet Sie nur einen Bruchteil davon was dieser Webdesigner bezahlen musste. Wir prüfen gerne sämtliche Bilder, Texte und Grafiken auf deren Rechte und lizenzieren diese für Sie bzw. für Ihren Auftraggeber. Damit Sie rechtlich auf der sicheren Seite sind rufen Sie uns an oder schreiben eine E-Mail an .

Wir geben Ihnen die Sicherheit die Sie brauchen

Unsere Beiträge im Bereich Wissens-Blog haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellen vorallem auch keine Rechtsberatung dar! Für Ihre Fragen können Sie uns einfach kontaktieren, wir beraten Sie gern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen